Lesung im Infozentrum in der ehem. Klosteranalge am Michaelsberg

Adalbert Stifter "Bergkristall" – gelesen von Andreas Ulich

Bergkristall 

Am Heiligen Abend geraten im Hochgebirge zwei Kinder in einen Schneesturm und verirren sich. Immer tiefer geraten Konrad und seine Schwester Susanna hinein in die Fels- und Eiswüste der Gletscherwelt, ihre Spuren verschwinden unter tiefem Schnee, und es wird von Stunde zu Stunde unwahrscheinlicher, dass sie jemals wieder gefunden werden. Auf ergreifende Weise schildert Adalbert Stifter die Naturgewalten, von denen die Kinder in der Bergwelt festgehalten werden, ohne dass diese jedoch in jener außergewöhnlichen Christnacht den Mut und das Gottvertrauen sinken lassen. 

Der Schauspieler Andreas Ulich liest weihnachtliche Erzählung von Adalbert Stifter.

Wann: Sonntag, den 29.12.2019

Wo: Im Infozentrum der ehem. Klosteranlage am Michaelsberg

Beginn: 17:00 Uhr

Kartenverkauf: an der Abendkasse oder unter 0951/87-2416 oder 2419

Einlass: 16:45 Uhr

Der Bamberger Stiftsladen ist vor der Veranstaltung und in der Pause geöffnet. Für das leibliche Wohl ist mit Weinausschank, Glühwein und Weihnachtsgebäck bestens gesorgt.